Aushilfe in der Beleuchtungsabteilung (a) 259 Aufrufe

Das Theater Freiburg sucht ab sofort als Krankheitsvertretung befristet bis Februar 2025 mit bis zu 100 % eine

Aushilfe in der Beleuchtungsabteilung (a)

Wir lieben Freiburg, weil es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Wir freuen uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt. Dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.

Der Betrieb

Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf vier Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Aufgabengebiet

  • Ordnungs- und termingerechte Einrichtung der Beleuchtung für Proben und Vorstellungen entsprechend der künstlerischen Vorgaben
  • Betreuung von Proben und Vorstellungen
  • Auf- und Abbau sowie Einrichten der Scheinwerfer
  • Mitwirkung bei szenischen Umbauten und Verwandlungen im Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • Erstellen lichttechnischer Aufzeichnungen im jeweiligen Bereich
  • wenn fachliche Eignung vorhanden: Lichttechnische Einbauten in Bühnenbilder sowie Anfertigung von Beleuchtungsgegenständen für Inszenierungen, Reparatur defekter Geräte, Instandhaltung und Wartung von Scheinwerfern und beleuchtungstechnischen Anlagen

Anforderungsprofil

  • Technisches Verständnis und handwerkliche Fertigkeiten
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Organisationsfähigkeit, Körperliche Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, zeitliche Flexibilität
  • Vorkenntnisse, Berufserfahrung oder Ausbildung in einem verwandten Beruf (Bereich Elektrotechnik oder Handwerk allgemein) wünschenswert

Beschäftigungsverhältnis

  • Die Bezahlung erfolgt nach TVöD. Die Entgeltstufe richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Sie erhalten zudem eine Theaterbetriebszulage, eine Jahressonderzahlung, Leistungen zur Vermögensbildung und die kommunale Zusatzversorgung zur Rente, können eine leistungsorientierte Bezahlung erhalten, das ÖPNV Abo wird mit 41€ im Monat gefördert, Sie können Mitglied bei Hansefit werden und ein Jobrad leasen.
  • Vollzeitstelle mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • Es gilt die 6-Tage Woche. Die Arbeitszeiten orientieren sich an den theaterbetrieblichen Proben- und Vorstellungszeiten und sind im Früh- oder Spätdienst (auch an Wochenenden und Feiertagen) zu leisten.

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Elektriker Beleuchtung“ bis spätestens 15.04.2024 bevorzugt per E-Mail möglichst in einer Anlage an

bewerbung.technik@theater.freiburg.de

oder postalisch an

Theater Freiburg, Technische Leitung

Frau Beate Kahnert, Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg

Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir im Bewerbungsverfahren möglichst auf Papier verzichten. Falls Sie uns Ihre Bewerbung dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Senden Sie uns daher nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstigen Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Mehr Informationen

  • Branche Theater
  • Berufsbezeichnung Beleuchtungstechniker/in (computergesteuerte Lichtanlage)
  • Berufserfahrung Sonstige
  • Tätigkeitsschwerpunkt Beleuchtungstechnik
  • Arbeitsort Fester Standort
Online Bewerben
Der Betrieb: Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf vier Bühnen im Haus  Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht  in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.
Information
  • Anschrift Theater Freiburg, Technische Leitung,

    Frau Beate Kahnert, Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg
  • Telefon 0761/201-2860
  • Ansprechpartner Frau Beate Kahnert
  • Durchwahl 2860
Besuchen Sie uns
Job teilen