Auszubildende/r (w/m/d) für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Veranstaltungstechnik 52 Aufrufe

Allgemeines:

Die Verwaltung des Abgeordnetenhauses von Berlin ist eine oberste Landesbehörde, die dem Verfassungsorgan Abgeordnetenhaus von Berlin (Berliner Landtag) bei der Erfüllung seiner gesetzgeberischen und kontrollierenden Aufgaben inhaltlich sowie organisatorisch zuarbeitet. Hierzu zählt u. a. auch die medientechnische Betreuung der Plenar- und Ausschusssitzungen sowie aller sonstigen parlamentarischen Veranstaltungen.

 

Was Sie erlernen…

  • Technische Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Einrichten und Bedienen von Beschallungs-, Projektions- und Beleuchtungsanlagen
  • Beachten und Einhalten von sicherheitsrelevanten Vorschriften

 

Wo Sie es erlernen…

Die praktische Ausbildung findet im Wesentlichen innerhalb des Abgeordnetenhauses von Berlin statt. Für einzelne Ausbildungsinhalte ist darüber hinaus der Einsatz bei einem Berliner Kooperationsbetrieb vorgesehen. Zudem ist die Durchführung externer Praktika geplant. Die schulische Ausbildung erfolgt am Oberstufenzentrum Kommunikations-, Informations- und Medientechnik (OSZ KIM).

 

Was Sie mitbringen müssen…

  • guter Mittlerer Schulabschluss
  • überdurchschnittliche Leistungen in Mathematik und Physik
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit und eine verlässliche Einsatzbereitschaft (teilweise auch zu ungünstigen Zeiten)
  • ausgeprägtes Servicedenken sowie ein freundliches und zuvorkommendes Auftreten

 

Was wir Ihnen bieten…

  • eine umfassende fachliche Ausbildung mit div. ergänzenden Praktika
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach TVA-L BBiG (bereits im 1. Ausbildungsjahr 1.036,82 €)
  • eine Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • gleitende Arbeitszeit
  • einen einzigartigen Ausbildungsplatz in einem repräsentativen Dienstgebäude in der Mitte Berlins
  • optimale Verkehrsanbindung
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement, u. a. mit vielfältigen sportlichen Aktivitäten

 

Sie haben Interesse, …

dann bewerben Sie sich mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und den Kopien Ihrer Schulzeugnisse der letzten zwei Jahre – einschl. Halbjahreszeugnis 2019/2020 – bis spätestens 7. Februar 2020.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an: personal@parlament-berlin.de oder schriftlich an:

Die Verwaltung des Abgeordnetenhauses von Berlin, I B, Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin.

 

Sie haben Fragen, …

dann wenden Sie sich an das Personalreferat, Herrn Schmidt (Tel.: 2325-1120). Zudem finden Sie weitere Informationen auf der Internetseite des Abgeordnetenhauses www.parlament-berlin.de.

 

Nicht zuletzt…

fördert die Verwaltung des Abgeordnetenhauses von Berlin aktiv die Gleichstellung von Männern und Frauen. Es werden daher gleichermaßen Bewerbungen aller Geschlechter begrüßt. Auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Im Übrigen werden anerkannte Schwerbehinderte bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Mehr Informationen

  • Dieser Job ist abgelaufen!
Die Verwaltung des Abgeordnetenhauses von Berlin ist eine oberste Landesbehörde, die dem Verfassungsorgan Abgeordnetenhaus von Berlin (Berliner Landtag) bei der Erfüllung seiner gesetzgeberischen und kontrollierenden Aufgaben inhaltlich sowie organisatorisch zuarbeitet. Hierzu zählt u. a. auch die medientechnische Betreuung der Plenar- und Ausschusssitzungen sowie aller sonstigen parlamentarischen Veranstaltungen.
Information
  • Anschrift Die Verwaltung des Abgeordnetenhauses von Berlin
    Niederkirchnerstraße 5
    10117 Berlin
  • Telefon +493023251120
  • Ansprechpartner Herr Schmidt
  • Durchwahl +493023251120
Besuchen Sie uns
Job teilen