Geprüfte Meisterin / einen Geprüften Meister (m/w/d) für Veranstaltungstechnik der Fachrichtung Halle, Bühne oder Beleuchtung 115 Aufrufe

Die Große Kreisstadt Germering sucht für die Stadthalle Germering

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine Geprüfte Meisterin / einen Geprüften Meister (m/w/d)

für Veranstaltungstechnik der Fachrichtung Halle, Bühne oder Beleuchtung

möglichst in Vollzeit (39 Wochenstunden)
Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit einer unbefristeten Anstellung.

 

Die kinder- und familienfreundliche Große Kreisstadt Germering (ca.41.000 Einwohnerinnen und Einwohner) grenzt in südwestlicher Richtung an die Landeshauptstadt München und befindet sich in der Nähe des Fünfseenlandes. Germering verfügt über eine hervorragende soziale, schulische und kulturelle Infrastruktur sowie zahlreiche Sport- und Freizeiteinrichtungen. Als sechstgrößte Kommune Oberbayerns sind in Germering leistungsfähige, innovative, regional und international aktive Betriebe ansässig. Zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen aus Gewerbe und Handel bereichern mit ihrem exzellenten Know-How den modernen Wirtschaftsstandort Germering.


Ihre Aufgaben:

  • Betreuung des Veranstaltungsbetriebes (Auf-/Um-/Abbau von veranstaltungstechnischen Einrichtungen und Anlagen sowie deren Bedienung während Proben und Aufführungen)
  • Bedienung und Pflege der sicherheitstechnischen Einrichtungen (BMA-/ELA-/RWA-Anlagen, Sicherheitsbeleuchtung)
  • Überwachung und Anwendung technischer Regelwerke des Arbeits-/Brand- und Unfallschutzes sowie der Versammlungsstättenverordnung
  • Kontrolle von Bestuhlungsplänen/-aufbauten sowie von bühnentechnischen Einrichtungen und Aufbauten
  • Bedienung, kleinere Instandsetzungen und Pflege der haustechnischen Anlagen (Klima, Licht, Strom, Sanitär, Parksystem)
  • Technische und organisatorische Beratung und Betreuung von Kunden/Produktionen/Künstlern
  • Facility Management, Verkehrssicherungspflicht
  • Vertretung des Betreibers/Technischen Leiters nach der Versammlungsstättenverordnung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine herausfordernde, vielseitige, dienstleistungsorientierte und interessante Aufgabe in einem engagierten Team und einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Die Möglichkeit, in einem kooperativen und kommunikativen Umfeld Ihre fachlichen und persönlichen Talente einzubringen und weiterzuentwickeln
  • Ein leistungsorientiertes Entgelt unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen nach dem TVöD
  • Eine monatliche Großraum-München-Zulage von 270 € und eine Kinderzulage von 50 €
  • Eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) sowie eine jährliche Leistungsprämie
  • Eine beitragsfreie betriebliche Altersversorgung bei der Bayerischen Versorgungskammer sowie Möglichkeiten der zusätzlichen privaten Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung
  • Ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen
  • Ein Arbeitsumfeld, das durch eine auf Transparenz ausgerichtete und dialogorientierte Führungskultur geprägt ist
  • Berufliche Sicherheit, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des Homeoffice
  • Ausgeprägte Familienfreundlichkeit mit einer Zertifizierung nach dem Audit berufundfamilie
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche bzw. das Angebot von Dienstwohnungen je nach Verfügbarkeit
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind/Ihre Kinder
  • Ein Gesundheitsmanagement mit Massagen, Schwimmen und mehr
  • Die Chance, an der Weiterentwicklung und Gestaltung der Abläufe und Prozesse im Arbeitsbereich aktiv mitzuwirken

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung mit Abschluss als Geprüfte Meisterin / Geprüfter Meister für Veranstaltungstechnik (i.S.d. VStättV) der Fachrichtung Halle, Bühne oder Beleuchtung
  • Ausbildung zum Bedienen von Hubarbeitsbühnen
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Licht-/Ton-/Veranstaltungstechnik
  • Die Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Präzise und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie gute Umgangsformen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenz oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten (z.B. an  Wochenenden und Feiertagen sowie zu Abend- und Nachtzeiten) im Rahmen unserer tarifvertraglichen Arbeitszeit- und Vergütungsregelungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 10.12.2021 an
bewerbung-technik@stadthalle-germering.de oder schriftlich an die

Stadthalle Germering, Landsbergerstraße 39, 82110 Germering

Bitte beachten Sie, dass Onlinebewerbungen ausschließlich im pdf-Format möglich sind.

 

Für Fragen steht Ihnen der Technische Leiter der Stadthalle, Herr Christian Jonczyk, Tel: 089 /89418-0, gerne zur Verfügung.

 

 

 

Mehr Informationen

  • Dieser Job ist abgelaufen!
Information
  • Anschrift Stadthalle Germering
    Landsbergerstr. 39
    82110 Germering
  • Telefon 089-89418-0
  • Ansprechpartner Herr Christian Jonczyk
Besuchen Sie uns
Job teilen