Referent Technischer Vertrieb CCE/Grugahalle (M/W/D) befristet für 2 Jahre (mit Option auf Übernahme) 17 Aufrufe

Stellenbeschreibung

Die verantwortliche technische Planung für die Durchführung von nationalen und internationalen Veranstaltungen sind wesentliche Bestandteile Ihres Wirkungskreises.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Planung, Durchführung und Nachbereitung von Eigen- und Gastveranstaltungen
  • Vertrieb von veranstaltungstechnischen Produkten
  • Erstellung von Konzepten, Angeboten und Veranstaltungskalkulationen
  • Planung und Organisation technischer Auf-, Um- und Abbauten
  • Mitwirkung bei der Beschaffung sowie Wartung und Instandhaltung von technischem Equipment
  • Mitwirkung bei der Planung von technischen Neueinrichtungen inklusive Budgetkontrolle
  • Preiskalkulation von eingesetzter Technik und eingesetztem Personal für die Angebots- und Rechnungserstellung
  • Externe Personal- und Materialposition für die zu betreuenden Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Überwachung der Einhaltung von Brandschutzbestimmungen, Unfallverhütungs- und sonstiger Sicherheitsvorschriften
  • Leitungs- und Aufsichtstätigkeiten gemäß § 38/39/40 der „Sonderbauverordnung des Landes NRW“ (Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik und als Veranstaltungsleiter)
  • Aufbau, Betreuung und Abbau von veranstaltungstechnischen Einrichtungen

 

Job Anforderungen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik und sind Meister für Veranstaltungstechnik (idealerweise mit Schwerpunkt (Bühne).
  • Sie können einschlägige Berufserfahrung in der Ton-, Licht- und Bühnentechnik vorweisen.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik und als Veranstaltungsleiter mit.
  • Sie sind kommunikationsstark, verfügen über ein aufgeschlossenes Auftreten, sind teamfähig und eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Sie sind routiniert in der Anwendung von MS Office, SAP und CAD, wünschenswert EBMS oder vergleichbar.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.
  • Sie sind flexibel in der Gestaltung der Arbeitszeiten, die Bereitschaft zur Übernahme von Ruf- und Bereitschaftsdiensten bei Bedarf auch abends und an Wochenenden rundet Ihr Profil ab.

Wie bewerben

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung mit dem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen -bevorzugt digital- an:

Messe Essen GmbH, Personalabteilung, Messeplatz 1, 45131 Essen, Frau Christa Derbin,

E-Mail: bewerbung@messe-essen.de

Mehr Informationen

  • Branche Messezentren
  • Berufsbezeichnung Verantwortlicher/e für Veranstaltungstechnik
  • Berufserfahrung Meister
  • Tätigkeitsschwerpunkt Bühnentechnische Einrichtungen
  • Arbeitsort Fester Standort
  • Extern bewerben Ja / Yes
Online Bewerben


Der Messeplatz Essen gehört mit 65 Messen und Ausstellungen, davon zehn Leitmessen, zu den Top-Ten-Messestandorten Deutschlands. Ein attraktiver Mix aus internationalen, nationalen und regionalen Fach- sowie Verbrauchermessen zieht jährlich rund 1,5 Millionen Besucher an.
Information
  • Anschrift Messe Essen GmbH, Personalabteilung, Messeplatz 1, 45131 Essen
  • Telefon 02017244496
  • Ansprechpartner Christa Derbin
  • Durchwahl 496
  • VPLT-Mitglied Ja / Yes
Besuchen Sie uns
Job teilen