Fachkraft* für Veranstaltungstechnik und Brandschutzbeauftragter* für den Fachbereich Schulen, Sport und Kultur 107 views

Stadt im Quadrat.Und ich mittendrin.

Große Kreisstadt. Mit kleinen Ecken und Kanten. Direkt an der Donau. Nicht weit von Bodensee, Schwarz­wald und der Schwäbischen Alb. Lebensort für mehr als 38.000 Menschen. Wirt­schafts­starkes Welt­zentrum der Medizin­technik und moderne Hochschul­stadt. Eine Stadt mit weit­reichenden Möglich­keiten. Auch für die rund 900 Mitar­beitenden unserer Stadt­verwaltung. Das ist Tuttlingen. Was uns noch fehlt, sind Sie!

Fachkraft* für Veranstaltungs­technik und Brandschutz­beauftragter*

für den Fachbereich Schulen, Sport und Kultur

Verantwortungsvolle Aufgaben:

  • Betreuung von Kunden im Bereich Veranstaltungs­wesen
  • Sicherheits­beauftragter* bzw. Veranstaltungs­leiter* gem. der VStättVO
  • selbst­ständige, regelmäßige Ein- und Unter­weisung der Hausmeister und sonstiger Nutzer in die Veranstaltungs­technik
  • eigen­ständige Beurteilung der Sicherheit und Infrastruktur von Versammlungs­stätten
  • Erstellung von Hallen- und Bestuhlungs­plänen
  • Beschaffung und Installation von technischen Anlagen und Betriebs­mitteln
  • Erstellung von Gefährdungs­analysen, Sicherheits­konzepten und Auflagen für Veranstalter
  • Mitwirkung bei der Haushalts­planung
  • Tätig­keiten als Brandschutz­beauftragter*

Ihr Handwerkszeug:

  • engagierter, freundlicher Bewerber* mit abgeschlossener Quali­fikation zum Veranstaltungs­techniker* mit mindestens dreijähriger Berufs­erfahrung oder vergleichbarer Quali­fikation
  • Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen, Rechts­verordnungen und Verwaltungs­vorschriften sind wünschenswert
  • Einsatz­freude, Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Verantwortungs­bewusstsein sowie Konflikt- und Kommunikations­fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen:

  • einen sicheren, modernen Arbeits­platz mit unbefristetem Vertrag in Voll- oder Teilzeit (mindestens 50%)
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD, inklusive Zusatzrente (ZVK), Jahres­sonderzahlung und Leistungs­prämie
  • individuelle Arbeitszeit­modelle und flexible Arbeitszeiten
  • vielseitige Fort- und Weiter­bildungen sowie interessante Entwicklungs­perspektiven
  • Angebote in Kooperation mit Hansefit
  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket und Möglichkeit des Fahrrad­leasings
  • Kosten­übernahme für die Ferien­betreuung Ihrer Kinder, während Sie arbeiten

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.tuttlingen.de/jobs bis zum 07.04.2024. Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Fachbereichs­leiter, Herr Bensch, unter Tel.: 07461 99-421, gerne zur Verfügung.

* Ihr Geschlecht ist für uns nicht relevant. Hauptsache Sie passen zu uns!

www.tuttlingen.de

More Information

Apply for this job
Große Kreisstadt. Mit kleinen Ecken und Kanten. Direkt an der Donau. Nicht weit von Bodensee, Schwarz­wald und der Schwäbischen Alb. Lebensort für mehr als 38.000 Menschen. Wirt­schafts­starkes Welt­zentrum der Medizin­technik und moderne Hochschul­stadt. Eine Stadt mit weit­reichenden Möglich­keiten. Auch für die rund 900 Mitar­beitenden unserer Stadt­verwaltung. Das ist Tuttlingen. Was uns noch fehlt, sind Sie!
Information
  • Anschrift 78532 Tuttlingen
Connect with us
Share this job